Ein nerviges Problem begleitet uns immer einmal wieder auf unseren Touren. Der Tempomat lässt sich nicht einschalten. Gerade bei längeren Strecken auf der Autobahn ist es ganz nett, den Tempomat zu benutzen. Allerdings zickt dieser immer mal wieder und lässt sich nicht aktivieren. Der Speedlimiter funktioniert, der Tempomat streikt.

Offenbar ist es eine Ducato Krankheit, denn die einschlägigen Foren weisen auf ähnliche Sorgen anderer WoMo Besitzer hin.

Irgendwann bin ich der Sache dann mal auf den Grund gegangen und habe als Übeltäter den Bremslichtschalter ausgemacht. Dieser sitzt am Bremspedal und lässt sich durch eine 90 Grad Drehung ohne Werkzeug ausbauen. Bei mir genügte es dann, den Schalter von Staub, Sand und Hundehaaren zu befreien und mit etwas Silikonöl einzusprühen. Ich habe auch den Schalter einmal ganz ausgezogen, um den gesamten Hubweg gängig zu machen. Danach einfach wieder einbauen. Das Ganze macht keinen sehr stabilen Eindruck. Die Befestigung wackelt ein bisschen. Seither funktioniert der Tempomat wieder.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.