Zutaten für 4 Personen

Menge Einheit Zutat
400 g Rinderhackfleich
2 Stk Knoblauchzehen
2 Stk Zwiebeln
1 TL Senf
10 Stk Basilikumblätter
2 TL Estragon
3 EL Sojasoße
500-800 g passierte Tomaten

 

Zubereitung:

Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und klein schneiden. Das Hackfleisch mit Pfeffer, Salz und dem Knoblauch anbraten, später die Zwiebeln zugeben. Wenn die Zwiebel glasig geworden sind, die Hitze reduzieren und die Tomaten, den Senf und die Sojasoße zugeben. Mit Pfeffer und Salz abschmecken. Das Basilikum und den Estragon fein hacken und in die Soße geben. Das Ganze etwas köcheln lassen, ggf. etwas Wasser zugeben. Mit etwas Speisestärke binden, falls nötig.

Canelloni:

Menge Einheit Zutat
250 g Canelloni
200 g geraspelten Gouda

Die Soße etwas abkühlen lassen, dann mit einem Soßenlöffel die Soße in die ungekochten Canelloni füllen und in eine Auflaufform geben. Die Nudeln zwei Reihen hoch stapeln. Mit geraspelten Gouda bestreuen und im vorgeheizten Backofen ca. 25 Minuten garen.

Lasagne:

Menge Einheit Zutat
250 g Lasagneplatten
200 g geraspelten Gouda
75 g Butter
40 g Mehl
0,5 l Milch
1 Stk Lorbeerblatt
1 Priese Muskatnuss

Die Butter in einem Topf bei geringer Hitze andünsten. Das Lorbeerblatt zugeben. Das Mehl zugeben. Unter ständigem Rühren mit dem Schneebesen die Milch zugießen. Mit Pfeffer, Salz und Muskatnuss würzen. Ist die S0ße zu dick, mehr Milch zugeben. Das Lorbeerblatt am Ende wieder aus der Soße fischen.

In einer Auflaufform den Boden mit Bolognesesoße bedecken. Eine Lage Lasagneplatten darüber legen. Darüber eine zweite Lage Bolognessoße geben, dann wieder eine Lage Lasaneplatten. Nun die Hälfte der Bechamelsoße zufügen. Dann weiter Stapeln mit Lasagneplatten, Bolognesesoße, Lasagneplatten, Bechamelsoße usw. Zum Schluss alles mit geriebenem Gouda abdecken und 25 Minuten im 180 Grad vorgeheizten Backofen garen.

Man kann die Bolognesesoße auch einfach zu Nudeln genießen.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.